Themen

FEMNET e.V. ist eine gemeinnützige Frauenrechtsvereinigung. Sie setzt sich ein für die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Rechte von Frauen als Trägerinnen der allgemeinen Menschenrechte – weltweit.

FEMNET e.V. kämpft für eine Gesellschaft, in der keine Frau aufgrund ihres Geschlechts, ihrer ethnischen und/oder nationalen Zugehörigkeit, ihrer Religion oder ihrer sexuellen Orientierung benachteiligt wird – weder bei der Suche nach Arbeit, noch ihrer Entlohnung, noch im Gesundheitssystem oder im Alter.

Egal ob beim deutschen Discounter an der Kasse oder in einer bengalischen Textilfabrik – auf beiden Seiten der Erdhalbkugel arbeiten Frauen unter unwürdigen Bedingungen: Sie leisten unbezahlte Überstunden, haben große Probleme sich gewerkschaftlich zu organisieren, sind Opfer sexistischer Parolen.

FEMNET e.V. möchte aufklären und einen Beitrag leisten, um die globale Arbeitswelt ein Stück weit sozialverträglicher zu machen. Wir unterstützen Frauen im Süden wie im Norden, die für ihre Rechte kämpfen, betreiben Bildungs- und Aufklärungsarbeit in Deutschland und setzen uns für internationale Solidarität ein.

Aktuell arbeiten wir zu folgenden Themen und Projekten:

Länderinformationen:


Powered by JS Network Solutions