Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen. Für weitere Fragen oder Wünsche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

13.02.2017: BUY GOOD STUFF – Fair Fashion Shopping Guide Köln nun auch als mobile Website www.buygoodstuff.de
24.11.2016: Neue Initiative von FEMNET im Rahmen des Bündnisses für nachhaltige Textilien gegen strukturelle Gewalt in südindischen Spinnereien
22.11.2016: Im Textilbündnis beginnt die nächste Phase - Unsere Erwartungen an die Mitglieder
04.11.2016: Fit in Fair Fashion: Modebloggerinnen und Germany’s Next Topmodel-Kandidatin Marie Nasemann beim Workshop in Köln
11.10.2016: Politik darf sich nicht aus der Verantwortung ziehen: Wir fordern eine nachhaltige öko-faire Stadtentwicklung
22.09.2016: “BUY GOOD STUFF Fair Fashion Shopping Guide Köln” der Öffentlichkeit im Rahmen der Fair Trade Night präsentiert
16.09.2016: Wege zur fairen Stadt: Was hat die Berufskleidung der Stadt Bonn mit Arbeits- und Menschenrechten zu tun?
29.07.2016: Stellungnahme zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie: FEMNET fordert anspruchsvollen Indikator
20.06.2016: Primark in Bonn: Müll und Menschenrechtsverletzungen in der Stadt der Nachhaltigkeit und des Fairen Handels
01.06.2016: Gemeinsames Engagement für Frauenrechte in der Textilindustrie: FEMNET e.V. und Bonn Sustainability Portal schließen Jahrespartnerschaft
17.05.2016: FEMNET besucht die Hauptversammlung von HUGO BOSS am 19.05.2016 mit zwei Inderinnen
09.05.2016: Erfolgreicher Start der bundesweiten Vortragsreise in Bonn – zwei Expertinnen aus Indien berichten über „Die moderne Form der Sklaverei in indischen Spinnereien“
03.05.2016: Ausweglos: Protest vor Bonner H&M-Filiale- Globaler Aktionstag für mehr Sicherheit in Kleiderfabriken
08.04.2016: Globaler Aktionstag am 03. Mai zu H&M
07.04.2016: Die moderne Form der Sklaverei in der globalen Textilindustrie: Indische Expert_innen auf Vortragsreise durch Deutschland (9. bis 21. Mai 2016)
10.02.2016: Podiumsdiskussion am 1. März 2016, 19 Uhr im Haus der Evangelischen Kirche „Kinderbetreuung ohne Kinder – Kitas in indischen Textilfabriken“
30.01.2016: Mangelhafte Kinderbetreuung in indischen Textilfabriken: FEMNET veröffentlicht neue Studie – H&M sieht sich nicht in der Pflicht
23.11.2015: Der Brand in der Tazreen Fabrik in Bangladesch jährt sich zum dritten Mal - der US-Riese Walmart verweigert Entschädigungszahlungen
07.07.2015: Beschwerde bei BSCI wegen Prüfbericht von TÜV Rheinland zu Rana Plaza-Produzent: Mehr Show als Sicherheit: Zertifikate in der Textilindustrie
09.06.2015: Die Opfer des Fabrikeinsturzes von Rana Plaza werden endlich ihre vollständige Entschädigung erhalten
03.06.2015: Zahlreiche Unternehmen treten endlich dem Textilbündnis bei
12.05.2015: FEMNET und die Kampagne für Saubere Kleidung werfen HUGO BOSS einen Mangel an gesellschaftlicher Verantwortung vor
23.4.2015: Protestaktion auf dem Friedensplatz vor Benetton in Bonn
23.04.2015: Am Vorabend des Jahrestages von Rana Plaza: Bündnis für Nachhaltige Textilien hat die Chance breite Wirkung zu erzielen
20.04.2015: G7-Präsidentschaft nutzen: Lieferkettenverantwortung verbindlich regeln
20.04.2015: Erfolg der internationalen Kampagne von über 1 Mio Unterschriften! Benetton sagt Entschädigungszahlung für Rana Plaza Opfer zu, nur: zu wenig!
14.03.2015: Bericht und Unterschriftenaktion zu HUGO BOSS: Teure Anzüge zu Armutslöhnen
27.02.2015: Erwartungen von FEMNET/ CCC an das Textilbündnis und die Bundesregierung
15.02.2015: Bangladesch: Deutscher Fabrikbesitzer entläßt Textilarbeiter_innen - schwere Auseinandersetzungen

Powered by JS Network Solutions