Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

19.04.2018: Crowdfunding-Kampagne "FairSchnitt: Mode studieren - Verantwortung tragen" gestartet

FEMNET startet am 19. April 2018 erstmals eine Crowdfunding-Aktion. Ziel ist es das Projekt 'FairSchnitt - Bildungsarbeit an Hochschulen' finanziell auszustatten, um bei Studierenden an Modehochschulen Bewusstsein für die Arbeits- und Produktionsbedingungen in der Textilindustrie zu schaffen.

Die Studierenden sind die Entscheidungsträger_innen von morgen, und können dafür sorgen, dass eine gerechte Modeindustrie möglich ist und die Nachfrage nach fairer Mode gesteigert werden kann. Gute und würdige Arbeit entlang der gesamten Zulieferkette - das ist unsere Vision.

Es werden mindestens 75 Fans benötigt, um in die eigentliche Fundingphase zu kommen. Daher bitten wir alle Interessierten um Unterstützung: Wir wollen, dass endlich Schluss ist mit Katastrophen, Ausbeutung und Diskriminierung in der Modeindustrie.

Werden Sie Fan und laden Sie auch Ihre Familien und Freund_innen dazu ein. Lassen Sie uns gemeinsam der Motor für Veränderungen an Hochschulen sein.


Powered by JS Network Solutions